Nicole

Seit ich denken kann umgeben mich Pferde. Schon bevor ich meine ersten Schritte gemacht habe, saß ich auf ihren Rücken. Pferde waren und sind immer ein Teil meines Lebens. Es ist schon lange kein Hobby mehr, sonder vielmehr eine Leidenschaft.

Neben der täglichen Arbeit mit meinen Reitschülern und Pferden, nutze ich jede Gelegenheit mich weiterzubilden.

Dazu gehört:

  • Springtraining
  • Dressurtraining
  • Lehrgänge für Pferdegesundheit
  • Lehrgänge für Haltungsbedingungen
  • Ausbildung für Jungpferde
  • Lehrgänge zur Verhaltenskonditionierung

"Die Psyche und Seele der Pferde sind mir wichtiger, als der Turniersport. Ich sehe mich als Dolmetscher zwischen Pferd und Reitschülern. Die Harmonie steht dabei im Mittelpunkt meiner Arbeit."